05605 - 9 41 95 50 marion@marion-hanekamp.de

Hypnose und

Hypnosetherapie

Klarheit entspannt entstehen lassen

Hallo! Ich bin Marion

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und Expertin auf dem Gebiet der Hypnose. Ich liebe die Arbeit mit dem Unterbewusstsein.

Seit 2016 begleite ich in meiner Praxis mit Regressionshypnose, Rückführungen, Hypnose- und der Yager-Therapie.

Seit 2022 biete ich auch Begleitung und Therapie in der Natur an.

 

Was ist Hypnose?

Hypnose beschreibt nur die Methode und lässt sich ganz unterschiedlich anwenden. Das, was Hypnose ausmacht ist der Zustand der Trance, in dem man Zugang zum Unterbewusstsein und den dort gespeicherten Erfahrungen und Erlebnissen bekommt.

Trance ist ein natürlicher Zustand, den du mehrmals am Tag ganz natürlich durchlebst. Zum Beispiel bevor du einschläfst oder manchmal während einer Autofahrt, wenn du dich nicht mehr daran erinnern kannst, wie du von A nach B gekommen bist.
Trance kann auch auftreten, wenn du dich zum Beispiel völlig in etwas vertiefst und alles um dich herum ausblendst. Ebenso wie in bewusst herbeigeführten Entspannungszuständen.

Ich stelle dir hier mein Angebot und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von Hypnose vor.

 

Suggestionshypnose

Die Suggestionshypnose ist die leichteste Form der Hypnose und eignet sich gut, um Ziele zu erreichen, ein neues Selbstbild zu etablieren oder unerwünschtes Verhalten zu ändern.

Hier werden in einer leichten Trance vorher zusamnen erarbeitete persönliche Suggestionen gegeben. So wirken sie besonders tief und das Unterbewusstsein richtet sich wie eine Kompassnadel danach aus.

Suggestionshypnose verändert nicht die tieferliegenden Ursachen hinter einem Thema und kann trotzdem effektiv wirken.

Für eine Sugesstionshypnose plane ich immer 90 Minuten ein.

 

Regressionshypnose

Bei der Regressionshypnose beauftragt man das Unterbewusstsein während der Trance zum Ursprung eines Problem zu gehen. Also dorthin, wo das Problem entstanden ist. Oft liegt das in früher Kindheit oder sogar im Mutterleib.

Der Klient erfährt und erlebt alles elber während dieser Tranc, ich bin in diesem Fall  die Begleiterin, die Sicherheit gibt und weiterführende Fragen stellt.

Hier geht es darum, die ursächliche Situation zu verstehen und in die Heilung zu bringen. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Für eine Regressionshypnose plane ich mit einem Vorgespräch 3 Stunden ein.

Hypnosetherapie

Hypnosetherapie ist eine Abfolge von mehreren Sitzungen zwischen 60 und 90 Minuten, in denen an einem Thema gearbeitet wird. Dabei kommen mehrere hypnotische und körperorientierte Interventionsmöglichkeiten zum Einsatz, die  individuell auf den Klienten zugeschnitten werden.

Der Vorteil liegt in dem gemeinsamen Prozess und die Begleitung über einen längeren Zeitraum hinweg. So kann wirklcih individuell in die Tiefe an der gewünschten Veränderung gearbeitet werden.

Hypnostherapie kann auch eine gute Nachbereitung für eine Regressionshypnose sein oder mit Yager oder Waldtherapie kombiniert werden.

Integriere unbewusste Einflüsse aus der Vergangenheit – für Wachstum, Klarheit und Wohlbefinden in dir!

Mein Angebot:

      • Kostenloses  Kennenlerntelefonat: Lass und gemeinsam herausfinden, ob mein Angebot etwas für dich sein kann.
      • Du kannst je nach Thema und Anliegen zwischen verschiedenen Angeboten auswählen:
        • Suggestionshypnose – einmaliger Termin: ca. 90 Minuten, Kosten 150 € – online möglich
        • Regressionshypnose – Kosten 100 €  pro 60 Minuten, Dauer ca. 3 h inkl. Vorgespräch
        • Rückführungen in frühere Leben oder in das Zwischenleben – berechne ich nach Zeit mit 100 € pro 60 Minuten
        • Hypnosetherapie:
          • Abrechnung nach Zeit mit 100 € für 60 Minuten
          • Dauer eines Termines ca. 75 – 90 Minuten
          • Paketpreise möglich
          • online möglich

Gerne schnüre ich dir aus all meinen Angeboten ein individuelles Paket.
Die Krankenkassen übernehmen leider in der Regel keine Kosten!

    Kostenloses Kennenlerngespräch:

    Du willst herausfinden, ob das Angebot etwas für dich sein könnte? Dann kannst du dir hier dein kostenloses 30-minütiges Kennenlerngespräch buchen!

    Mehr zu Hypnose aus meinem Blog

    Ein Interview mit Barbara – Erfahrungen mit Hypnose

    Ein Interview mit Barbara – Erfahrungen mit Hypnose

    Ich freue mich sehr darüber, dass Barbara bereit war, dieses Interview mit mir zu führen. Barbara ist meine Klientin und ich habe sie bereits bei mehreren Hypnosen begleitet. Sie berichtet in diesem Interview von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit Hypnose, die...

    mehr lesen
    Meine Aus- und Weiterbildungen

    Meine Aus- und Weiterbildungen

    Landwirtschaft, Käserei, Gemeinschaft - Nach dem Abitur in Münster habe ich mir mehrere Herzenswünche gleichzeitig erfüllt: in einer Gemeinschaft lebenmöglichst naturnah und natürlich lebenetwas Sinnvolles tun So habe ich: direkt nach der Schule ein...

    mehr lesen
    Mein Manifest: so arbeite ich!

    Mein Manifest: so arbeite ich!

    Wenn du überlegst, ob du mit mir zusammenarbeiten möchtest oder nicht, ist es wichtig zu wissen, wie ich arbeite. Denn nur wenn es passt, können wir erfolgreich miteinander arbeiten. Manchmal hat man auch einfach andere Erwartungen an denjenigen, von dem man sich...

    mehr lesen
    Warum fällt Selbstmitgefühl so schwer?

    Warum fällt Selbstmitgefühl so schwer?

    Selbstmitgefühl – ein Gefühl, das manchmal gar nicht auszuhalten ist und das so schwer erscheint. Warum ist das so? Immer wieder fällt mir in meinen Therapiesitzungen mit Klient:innen auf, dass sie sich für das, was sie sind und wie sie sich fühlen selbst verurteilen....

    mehr lesen
    Meine 5 besten Tipps, damit eine Hypnose gelingt

    Meine 5 besten Tipps, damit eine Hypnose gelingt

    Eigentlich ist Hypnose ganz einfach! In vielen Köpfen ist sie allerdings so mit Bildern und Erwartungen überfrachtet, die es so richtig schwer machen können, sich darauf einzulassen. Dazu kommt noch, dass du dabei ein nicht alltägliches Setting erlebst. Das kann viele...

    mehr lesen
    Warum ich die Trance liebe!

    Warum ich die Trance liebe!

    Ein entscheidender Teil meiner Arbeit als Hypnosetherapeutin ist es, Menschen in die Trance zu führen. Warum überhaupt Trance? Zum Beispiel um über das Unterbewusstsein Zugriff auf andere Informationen zu bekommen.Um Dinge, Gefühle, Verhaltensweisen, Ängste im Leben...

    mehr lesen

    Feedback meiner Klient:innen

    2 Wochen ist jetzt mein letzter Besuch bei dir her, wie die Zeit rast…

    Ich habe nun mal alles beobachtet und fest gestellt, das es mir insgesamt um Einiges besser geht. Ich bin innerlich viel ruhiger, fange mich selbst viel schneller, wenn eine impulsive Situation auftaucht und fühle mich seit langer Zeit wieder richtig glücklich und kann wieder Dinge genießen und schätzen. Ich kann mich wieder auf Dinge freuen und höre auch öfter auf das, was mein Herz sagt.

    Also Fazit ist, dass es die beste Entscheidung war, zu dir zu kommen und ich danke dir so sehr für deine Unterstützung und Vertrauen und das vor allem auf Augenhöhe – das hat mir wirklich sehr viel Kraft gegeben.

    Deine Sprachaufzeichnungen helfen sehr und ich nutze sie immer mal wieder.  Die letzte Sprachaufzeichnung mit den Affirmationen hilft mir richtig gut, die habe ich schon oft kurz vor Einschlafen genutzt und den nächsten Tag habe ich auch die Energie davon gespürt. Es wird immer ein Prozess bleiben, das weiß ich jetzt und kann das auch akzeptieren und mache mir selbst nicht mehr diesen starken Druck. 

    Danke für alles!  

    Maike

    Ich möchte mich nochmals von ganzem Herzen für die gestrige Sitzung bedanken. Es war unglaublich beeindruckend und ich bin von den Erfahrungen und Wahrnehmungen auch heute noch ganz ergriffen. Du hast eine wunderbare Arbeit geleistet 🙏 und ich danke dem göttlichen Universum, dass es mich zu dir geführt hat.
    Es grüßt dich ganz herzlich

    Regine